Mutant X
Mutant X thematisiert die Schuld eines Genetikers für die Durchführung von Genmanipulation an kranken Kindern – eine Behandlungsmethode, über deren Tragweite sich der Genetiker zum Zeitpunkt ihrer Anwendung (angeblich) nicht bewusst war. Die Patienten der Genetikfirma sind inzwischen Jugendliche und junge Erwachsene, die als Folge der genetischen Behandlung „Mutantenkräfte“ (Telekinese, Telepathie etc.) entwickelt haben und mit diesen fremdartigen Kräften und ihrem Gefühl des Anders-Seins zumeist überfordert sind. Da einige der Mutanten eine Gefahr für die Gesellschaft darstellen und die Existenz der genetisch veränderten Menschen – Bestandteil eines militärischen Geheimprogramms – nicht publik werden darf, versucht der jetzige Chef der Genetikfirma, ein Militärtaktiker, alle Mutanten einzufangen und in Stasekapseln zu sperren beziehungsweise sie für seinen Sicherheitsdienst zu rekrutieren, der diese Aufgabe für ihn durchführen soll.
GenreScience-Fiction, Fantasy
Idee vonAvi Arad
ProduzentAvi Arad, Jay Firestone, Jamie Paul Rock
Aufzeichnung 1999–2002
Staffeln/Folgen 3/66

David
als

David
Jeremy
als 

Jeremy
Pamela
als

Pamela
Alexa
als

Alexa
David
als

David
Yasmine
als

Yasmi
David
als

David
Brooke
als

Brooke





Last Update: