Originalstimmen

Der weiße Hai

Nachdem im Badeort Amity eine Schwimmerin durch einen Haiangriff getötet wurde, drängt Polizeichef Martin Brody auf eine Schließung der Strände. Die Stadtverwaltung möchte dies verhindern, da sie befürchtet, Gerüchte um einen menschenfressenden Hai könnten dem Tourismus schaden, besonders da die Badesaison in Amity mit dem Unabhängigkeitstag der USA am 4. Juli bevorsteht und die ansässigen Geschäfte und Hoteliers auf die Touristen angewiesen sind. Als mit einem Jungen ein weiterer Schwimmer getötet wird und dessen Mutter großes Aufsehen in den lokalen Medien erzeugt, beruft die Stadtverwaltung eine Krisensitzung in der Stadthalle ein. .... ©Wikipedia

Genre

Thriller

Regie

Steven Spielberg

Idee/Drehbuch von

Peter Benchley, Carl Gottlieb

Produzent

David Brown und Richard D. Zanuck für Universal Pictures

Musik

John Williams

Einspielerlöse

$470,7 Mio.

Produktionskosten

$    9,0 Mio.

Filmlänge

124 Minuten

Aufzeichnung

1975



Roy Scheider
als Martin Brody

Roy Richard Scheider (* 10. November 1932 in Orange, New Jersey; † 10. Februar 2008 in Little Rock, Arkansas) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler. Er stand in mehr als 80 Film- und Fernsehproduktionen vor der Kamera und war zweimal für einen Oscar nominiert. ©Wikipedia
Robert Shaw
als Quint

Robert Archibald Shaw (* 9. August 1927 in Westhoughton, Großbritannien; † 28. August 1978 in Tourmakeady, County Mayo, Irland) war ein britischer Schauspieler und Schriftsteller. Für den Film Ein Mann zu jeder Jahreszeit (1966) war Shaw für den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert, ebenso für einen Golden Globe. Bei der Oscarverleihung 1976 war er neben anderen bekannten Schauspielern einer der Moderatoren. Neben der Schauspielerei betätigte sich Robert Shaw auch als Schriftsteller. ©Wikipedia
Richard Dreyfuss
als Matt Hooper

Richard Stephen Dreyfuss (* 29. Oktober 1947 in New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der in den 1970er-Jahren durch Filmklassiker wie Der weiße Hai, Unheimliche Begegnung der dritten Art und American Graffiti bekannt wurde. Für seine Rolle in Der Untermieter gewann er 1978 den Oscar als Bester Hauptdarsteller. ©Wikipedia
Lorraine Gary
als Ellen Brody

(* 16. August 1937 in New York City, New York, als Lorraine Gottfried) ist eine US-amerikanische ehemalige Schauspielerin. In Der weiße Hai spielte Gary die Rolle von Ellen Brody, der Ehefrau von Polizeichef Martin Brody (Roy Scheider). Sie trat noch in zwei Fortsetzungen des Erfolgsfilms auf. Für Der weiße Hai – Die Abrechnung (1987) wurde sie gleichzeitig für den Saturn Award und für die Goldene Himbeere nominiert. Es sollte ihr letzter Filmauftritt bleiben. ©Wikipedia
Murray Hamilton
als Bürgermeister Vaughn

(* 24. März 1923 in Washington, North Carolina; † 1. September 1986 ebenda) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch Rollen in den Filmklassikern Haie der Großstadt, Die Reifeprüfung und Der weiße Hai bekannt wurde. ©Wikipedia
Carl Gottlieb
als Ben Meadows

(* 18. März 1938 in New York) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Regisseur und Schauspieler. Steven Spielberg verpflichtete Gottlieb 1975 als Drehbuchautor für Der weiße Hai, da er mit dem vorhandenen Material unzufrieden war. Gottlieb schrieb das Buch von Peter Benchley um und trat auch in einer Nebenrolle auf. Für das Drehbuch war er zusammen mit Benchley für den BAFTA-, WGA- und Golden Globe Award nominiert. ©Wikipedia

Last Update: